2.2.2013 - TC Heimsheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

2.2.2013

Archiv > 2013 > Winter 2012/13

Winterhallenrunde 2012/2013                                               4.2.2013

Herren 40 bleiben vorne dabei

In Abwesenheit der meisten Top-Spieler schafften die Herren 40 am Samstag, 26.1., einen knappen Erfolg gegen den TC  Schönaich 2. Nach dem klaren Erfolg Thomas Roths und einer Niederlage Gerhard Bortolus' gingen die beiden Einzel von Bernd Böllmann und Klaus Schmid jeweils in den  Match-Tiebreak. Klaus entschied dabei den entscheidenden Punkt zum 10:8 für sich, während Bernd ebenso knapp die Segel streichen musste.
Dis Begegnung wurde also in den Doppel entschieden, die beide ebenfalls erst im Match-Tiebreak einen Sieger fanden.Bernd und Klaus entschieden diesen recht sicher mit 10:3 für sich. Thomas und Gerhard hingegen mussten zunächst einen Matchball gegen sich abwehren, bevor sie schlieslich den entscheidenden Ball zum 12:10 setzen konnten, der am Ende zum 4:2-Gesamtsieg führte.
Vor dem letzten Spieltag der Hallenrunde am 23.3. liegt der TCH damit auf Platz 2.


Knaben mit Sieg gegen Dätzingen

Am Sonntag, den 3.2. trafen die Knaben des TC Heimsheim auf den TC Dätzingen.
In den Einzelbegegnungen konnten Marvin Jessen mit 6:2;6:3 und Dennis Roth mit 6:4;7:5 den Sieg für Heimsheim holen.
Simon Josenhans 4:6;6:0;7:10 und Stephanie Roth 6:0;4:6;9:11 mussten ihr Einzel leider nach einem spannendem Spiel an den Gegner abgeben.
Die Doppelbegegungen Dennis/Stephanie 7:6; 6:3 und Marvin/Simon 4;6; 6:1;10:7 entschieden dann die Gesamtbegegnung zu unseren Gunsten.
Fantastische Ballwechsel und faires Spiel zeichneten diesen Nachmittag aus. Super gemacht Jungs!!!

Nächste Spiele

Junioren: So. 24.02., 13:00 gegen SPG Calmb./Neuenbürg 1 in Schömberg
Knaben: So. 03.03., 13:00 gegen SPG Blau-Weiß-Calw/Hirsau 1 in Weil der Stadt   
Herren 40: Sa. 23.03., 18:00 beim TC Gärtringen

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü